Nächtliche Eindrücke

Heute möchte ich euch Ayutthaya vorstellen, wie es vor der großen Hochwasserkatastrophe war. Wir können nur hoffen, dass die starke Überschwemmung der alten Königsstadt und ihren Tempeln nicht zu sehr zugesetzt hat und dass sich die Gegend wieder von dem Hochwasser erholt. Besonders nachts bieten sich sehr schöne Fotomotive – klickt auf diesen Link und schaut euch das Video an! Ayutthaya – alte, geheimnisvolle Ruinenstadt. Unter dem beinahe vollen Mond liegt Tau auf dem Gras. Mystisch gleiten die Nebelschwaden über dem Boden dahin und steigen auf, bis sie in der…

Read More

Loy Krathong in Sukhothai

Dieses Jahr war Loy Krathong am 12.11. – leider konnte ich dieses Jahr nicht mit dabei sein. Loy Krathong ist immer in der Vollmondnacht im November.  Es ist eines der schönsten Feste und für mich das romantischste Fest in Thailand. Lest mehr darüber. Trotz der Menschenmassen ist es so friedlich hier. Boote aus Bananenblättern treiben ruhig im Wasser dahin. Auch ich kaufe so ein Boot, bestückt mit einer Kerze, Blumen und Räucherstäbchen – es ist für Claudia. Sie zündet die Kerze an und setzt es aufs Wasser. Da geht es fort, wahrscheinlich von…

Read More