Thailand reisen, Geld sparen, Geld verdienen

Wie du während und nach der Reise Geld sparen und verdienen kannst

 

Während der Reise:

Um günstig vom Flughafen wegzukommen, hier eine gute Seite rund um den Flughafen, Bahn- & Busverbindungen: http://www.thailand-ticket.de/airport-thailand/

Wenn du in Südostasien auf deiner Reise unterwegs bist und auf Zimmersuche bist, dann gehe in ein Internet-Cafe und informiere dich über die Zimmerpreise. Glaube nicht alles, was am Schalter gesagt wird – uns ist es öfters passiert, dass die Preise im Internet erheblich günstiger waren als am Schalter im Hotel (trotz Handeln). Dann haben wir eben im Internet-Cafe gebucht.

Flüge findest du sehr günstig bei Air Asia! Dies ist zwar eine Billigfluglinie, aber keine Absturz-Airline. Der Sitz von Air Asia ist in Malaysia und wie auch Malaysia Airline gehört Air Asia zu denen mit einem hohen Standard.
Ich habe nicht eine schlechte Erfahrung gemacht und wurde immer höflich und relativ pünktlich befördert.
Die Buchung sowie der Check-in sind problemlos – man bekommt eine Beförderungsnummer, geht mit dem Ausweis und der Nummer an den Schalter – und das war es.
Die Flugpreise sind manchmal günstiger als der Zug – so bin ich mal günstiger von Kuala Lumpur nach Phuket geflogen, als es mit dem Zug gekostet hätte – und obwohl ich ein Fan der Bahnreisen bin, überlegt man sich dann schon, ob man fliegen oder Bahn fahren soll.
Es gibt sehr oft Special Prices!

 

Wie du nach deiner Reise Geld sparen und verdienen kannst

Mit deinen Fotos, die du im Urlaub geschossen hast, kannst du relativ leicht Geld verdienen, wenn diese Bilder die nötigen Voraussetzungen erfüllen – deshalb fotografiere bewusst und knipse nicht nur. Das meiste macht eigentlich eine mittelmäßige Kamera schon alleine.

Mein Tipp: Für die schönsten Tage im Jahr – wenn nicht im ganzen Leben – sollte man an die richtige Fotoausrüstung denken. Digitalkamera ist klar. Aber, mit welcher Kamera werden deine Urlaubsbilder am schönsten – Kleinbildkamera oder Spiegelreflex?

Meine ehrliche Meinung ist – du solltest beide Arten von Kameras mitnehmen. Du wirst in Situationen kommen, wo du nicht immer deinen Fotorucksack oder deine Spiegelreflexkamera mitschleppen möchtest, aber dann sitzt man mit Menschen zusammen in einer Kneipe, die man vielleicht nie wieder treffen wird, man hat einen lustigen Abend und möchte ein Erinnerungsfoto machen – da ist so eine kleine, flache Kamera, die in jede Hosentasche passt, Gold wert! Sie sollte aber mindestens 5 Megapixel haben, damit du mit deinen Thailandbildern nach dem Urlaub auch Geld verdienen kannst.

Wie du damit Geld verdienen kannst?

Du stellst deine Fotos bei Fotoagenturen ein – das ist eine einmalige Arbeit und jedes Mal, wenn jemand dein Bild für Werbezwecke herunter ladet, bekommst du etwas bezahlt. Du glaubst gar nicht wie viele Zeitschriften Bilder und Motive suchen, die du eigentlich rausgeworfen hättest – es geht jedes Motiv.

Einzig und alleine die Qualität muss stimmen!

Wenn du eine Kamera mit mindestens 5MB hast, dann sind die technischen Voraussetzungen eigentlich schon gegeben – jetzt musst du nur noch aufpassen, dass du nicht verwackelst.

Hier habe ich dir einige empfehlendswerte Agenturen aufgelistet:

http://deutsch.istockphoto.com

https://de.fotolia.com

http://www.digitalstock.de

http://submit.shutterstock.com/

Gehe auf die Seiten und biete deine Bilder an – falls du dich für dieses lukrative Geschäft begeistern kannst und noch mehr Informationen haben möchtest, dann schreibe ein kurzes mail an traveller97@aol.com

Geld verdienen mit deinen Erfahrungen, die du im Urlaub gemacht hast

Wenn du eine schriftstellerische Begabung hast, dann schreibe dein eigenes E-book und biete es auf Amazon an.
Mit diesem Buch hast du einen guten Leitfaden, wie es funktioniert.

Schau dir meine Bücher an und mache es einfach nach. Es macht Spaß, seine Reise im Nachhinein noch einmal zu erleben  und viele Menschen werden dir für deine Tipps dankbar sein.

 

 

Südostasien – Auf den Spuren der Traveller – Laos

Südostasien – Auf den Spuren der Traveller – Malaysia & Singapur

Südostasien – Auf den Spuren der Traveller – Vietnam

Thailand: Auf den Spuren der Traveller

 

 

 

Fotos, Poster, Kalender – seine schönsten Bilder, bringt doch jeder gerne zu Papier – bei folgenden Anbietern bekommst du satte Rabatte.

Hier gibt es 10 % Rabatt auf alle Artikel
Code: APPromo10%

Hier gibt es 15 % Rabatt ab einem Bestellwert von 20 €
Code: APPromo15%

Hier gibt es 5 € Rabatt ab einem Bestellwert von 25 €
Code: APPromo5

 

Als Neukunde erhaltest du hier 30% auf alle Fotobücher, Foto-Abzüge & Poster und Foto-Geschenke + Gratis Versand ab 40,- (Nettobestellwert)

Gutschein-Code: NKA121B

Wenn du aus deinen besten Fotos individuelle T-Shirts gestalten möchtest, dann bekommst du hier 5 € geschenkt.

Falls du Kalender machen willst, die kannst du übrigens auch bei amazon verkaufen – allerdings musst du darauf achten, dass die Bilder nicht zu persönlich sind.

Viel Spaß beim Sparen und beim Reisen wünscht dir Jacko!

Related posts