Kuala Lumpur – Unterwegs

Weiter geht es in Kuala Lumpur: Vorbei am riesigen Telecom-Gebäude in Richtung Norden geht es hinauf zum Bukit Nenas, wo der 421 Meter hohe KL Tower in den Himmel ragt. Von hier aus hat man einen berauschenden Blick über die Stadt und ihre Gebäude. Man kann erkennen wie abwechslungsreich und interessant Kuala Lumpur ist. Autor: Herbert Jeckl Gleich nebenan erheben sich die 3 Türme des UBN-Towers und etwas weiter dahinter die Zwillingstürme des Petronas Twin-Towers, die im 41. und 42. Stock durch eine Brücke verbunden sind und nicht nur von…

Read More

Kuala Lumpur – Malaysias Hauptstadt

Was gibt es nun zu sehen in Kuala Lumpur. Es gibt so viel zu sehen, dass sich ein mehrtägiger Aufenthalt lohnt, ohne dass einem langweilig wird. Schon der Bahnhof mit seinen vielen Türmen und Arkaden ist eine Augenweide und einen Besuch wert, auch wenn man nicht mit der Bahn verreisen möchte. Er dürfte wirklich zu den schönsten der Welt zählen (zumindest von außen). Gleich nördlich nebenan steht das GPO, der Dayabumi Komplex das Infocraf Malaysia, wo ein Handicraft Center eingerichtet wurde und das alte Hauptpostamt. Gleich auf der anderen Straßenseite…

Read More

Kuantan – Zentrum der Ostküste von Malaysia

Kuantan schien angenehmer zu sein als die anderen Städte an der Ostküste, die wir gesehen hatten (außer Cherating). Trotzdem blieb auch für uns diese Stadt – wie für die meisten Traveller und Touristen – nur eine Umsteigestation auf die westliche Seite nach Kuala Lumpur. Kuantan ist der Knotenpunkt an der Ostküste. Von hier aus kommt man zu jeder großen Stadt im Norden, Westen oder Süden, auch nach Singapur. Auf unserem Fußmarsch von der lokalen Busstation zu den Überlandbussen kamen wir an der imposanten State Mosque Sultan Ahmad Shah vorbei. An…

Read More

Malaysia reisen – entlang der Ostküste

Liebe Reisefreunde, zuerst einmal muss ich mich für die lange Pause entschuldigen, aber nun kann es wieder weitergehen – auf den Spuren der Traveller – entlang der Ostküste durch Malaysia! Mit dem Rad nach Kemaman Die offene und freundliche Art der Menschen in Cherating war wie ein warmer Sommerregen gegen die ruppige, abweisende Art des Nordens und ließ uns einen Tag länger bleiben. So waren wir nun mit dem Rad unterwegs ins etwa zwanzig Kilometer entfernte Kemaman. Etwa 4 Kilometer nördlich liegt der Club Méditerranée, ein Begriff für teuren Urlaub…

Read More

Was sollte alles im Rucksack sein

Eigentlich fast gar nichts. Alles, was wir an Kosmetik, Batterien, Regenschutz, Moskitoschutz, … dabei hatten, hätten wir in Thailand auch kaufen können (meistens sogar billiger). Wir Deutschen gehen gerne mit dem Gedanken los, dass es in anderen Ländern nichts gibt. Dem ist nicht so, zumindest Thailand, Malaysia, Singapur und Indonesien halten sehr wohl europäischen Standard. Wir hatten auch viel zu viel dabei, aber das sind halt die Erfahrungen, die jeder selber machen muss. Mein Tipp: Nehmt wirklich nur das persönliche und Nötigste mit. Wichtig ist in meinen Augen ein guter…

Read More